Fragen und Antworten

 

1. Darf man „Penalosa  Ensemble“ schreiben?

Bitte nicht. Wir freuen uns immer, wenn der Name unseres Ensembles richtig geschrieben ist:

    Peñalosa-Ensemble, graphischer Schriftzug

Am einfachsten geht das so:

 

Anmerkung: In Presseberichten ist – mit „ñ“ – auch die umgekehrte Wortstellung zulässig, wie etwa in: „Das Ensemble Peñalosa überzeugte  ...“.

Für Plakate oder Vorankündigungen bitten wir darum, ausschließlich „Peñalosa-Ensemble“ zu verwenden.

 

  Hier können Sie ein paar Beispiele dafür sehen, was immer wieder zu unserer Erheiterung dient!

 

2. Wie erhalte ich dieses „n“ mit der Linie?

Es kann nur angezeigt werden, wenn es in der Schrift-Datei enthalten ist, die Ihr Computer zur Anzeige verwendet. In den folgenden zwei Zeilen sollten Sie zweimal in etwa dasselbe sehen:

So sollte es aussehen:

Kleine und große 'N-je'-Zeichen als Graphik

In der Schrift ihres Computers:

ñ Ñ

Wenn in der unteren Zeile rechts nicht dieselben zwei Zeichen stehen wie in der oberen Zeile, dann sind in Ihrer Schrift-Datei die Zeichen nicht enthalten oder anders belegt.

Wir empfehlen Ihnen in diesem Fall, die Schrift-Datei zu aktualisieren oder nötigenfalls eine andere Schrift zur Anzeige und für den Druck zu wählen.

 

Wenn die Zeichen da sind, ergibt sich die nächste Frage:

 

3. Wie tippt man nun diese Zeichen?

Auf einer spanischen Tastatur sind sie ja drauf ... ;-)

Für andere Tastaturen lesen Sie bitte   hier  weiter.

 

 VIII – 1